Prozessingenieur m/w

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen/technischen Bereich (Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Maschinenbau-Verfahrenstechnik, Umwelttechnik oä)
  • Kenntnisse über Regularien des pharmazeutischen Anlagenbaus (cGMP, GEP, GAMP)
  • Erste Berufspraxis in einer vergleichbaren Position im Prozessanlagenbau
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen (Projektabschlusszeit)

WAS SIE ERWARTET:

  • Ausarbeitung von kundenspezifischen Konzepten und Prozesslösungen (mikrobielle Fermentation, Bioreaktoren, Downstream Processing mit HPLC, Ultrafiltration, Mikrofiltration, Zentrifugation, Clean Utilities, Abwasserbehandlung)
  • Bearbeitung von Kundenanfragen und Unterstützung in der Angebotserstellung
  • Abwicklung definierter Arbeitspakete eines Projektes
  • Dokumentation des Projektverlaufs
  • Mitwirkung bei internen Produkt- und Weiterentwicklungen von Projektstandards

WAS WIR BIETEN:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Spannende und vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen

ARBEITSORT: Hallein

ARBEITSBEGINN: Ab sofort

ENTGELT: Eine adäquate Bezahlung ist abhängig von der jeweiligen Branche sowie Ausbildung und beruflichen Erfahrung der BewerberInnen, somit ist eine Überzahlung des Mindestgrundgehaltes von monatlich brutto EUR 2720,00 für diese Stelle gegeben.