Engineer IMDS & Material Compliance (m/w)

IHR PROFIL:

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (HTL, LAP, Kolleg) im Bereich Chemie, Werkstoff-, Kunststoff- oder Umwelttechnik
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Werkstoffe
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich MS Office, insbesondere MS Excel
  • Genauigkeit (Datenprüfung für Bemusterungsfreigabe)
  • Teamfähigkeit
  • Proaktive und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Vorkenntnisse im Bereich IMDS wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung

 

WAS SIE ERWARTET:

  • Sie übernehmen die Prüfung von elektronischen Materialdatenblättern von Kaufteilen im IMDS Data System gemäß gesetzlichen Anforderungen zu Stoffverboten und Materialrestriktionen bzw. formaler Anforderungen der IMDS-Regeln
  • Die Erstellung von elektronischen Materialdatenblättern von Hausteilen im IMDS Data System gemäß gesetzlichen Anforderungen zu Stoffverboten und Materialrestriktionen bzw. formaler Anforderungen der IMDS-Regeln zählt zu Ihren Aufgaben
  • Sie verantworten die Erstellung und Aktualisierung von Prüfroutinen zur Sicherstellung der gesetzlichen und OEM-kundenspezifischen Stoffverboten und Materialrestriktionen im IMDS Data System

 

WAS WIR BIETEN:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Spannende und vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen

ARBEITSORT: Graz
ARBEITSBEGINN: Ab sofort
ENTGELT: Eine adäquate Bezahlung ist abhängig von der jeweiligen Branche sowie Ausbildung und beruflichen Erfahrung der BewerberInnen, somit ist eine Überzahlung des Mindestgrundgehaltes von EUR 2.575,- auf Basis Vollzeitbeschäftigung für diese Stelle gegeben.