Validations-Ingenieur Gesamtfahrzeug (m/w)

IHR PROFIL:

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (HTL/FH/TU) mit dem Schwerpunkt Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Maschinenbau-Wirtschaft, Mechatronik, Elektrik/Elektronik, Physik oä.
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugentwicklung
  • Kenntnisse über Anwendung Funktionale Sicherheit von Vorteil
  • Fähigkeit zur selbstständigen Projektdurchführung
  • Soziale Kompetenz
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Dienstreisebereitschaft

WAS SIE ERWARTET:

  • Definition des Erprobungsplans (DVP&R)
  • Definition von Simulation/Hardware-Management und der DVP-Planung für den Gesamtfahrzeug Umfang
  • Fahrzeugverifikation und Validierungstestplan (DVP)
  • Spezifikation von Mule-, PT- und PTO-Fahrzeugen
  • Aufbau Koordination von frühen Erprobungsfahrzeugen (Mule-Generation)
  • Versuchsfahrzeugabnahme (Sign Off vor Test)
  • Auswertung und graphische Darstellung der Erprobungen bezüglich Termin und Erprobungsergebnis

WAS WIR BIETEN:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Spannende und vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen

 

ARBEITSORT: Graz

ARBEITSBEGINN: Ab sofort

ENTGELT: Eine adäquate Bezahlung ist abhängig von der jeweiligen Branche sowie Ausbildung und beruflichen Erfahrung der BewerberInnen, somit ist eine Überzahlung des Mindestgrundgehaltes von EUR 2.800,- auf Basis Vollzeitbeschäftigung für diese Stelle gegeben.