Engineer Chassis - Vehicle Dynamics (m/w)

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium (TU/FH) Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik
  • Spezifische Kenntnisse im Bereich Fahrwerktechnik und Fahrdynamik
  • Einschlägige Erfahrung in der Fahrzeugmesstechnik und in der Analyse und Interpretation von Fahrzeugmessdaten (Diadem)
  • Erfahrung bei der Beurteilung von Fahrzeugen (auch im Grenzbereich) von Vorteil
  • Erfahrung mit Fahrzeugerprobungen von Vorteil
  • Hohes Gesamtfahrzeugverständnis
  • Kenntnisse bezüglich der Stufen der Automatisierung eines Fahrzeugs
  • Kenntnisse bezüglich der grundlegenden Fahrerassistenzsysteme und der damit verbundenen Sensorik und Aktuatorik
  • Gute PC - Kenntnisse, insbesondere MS Office
  • Spezifische SW – Kenntnisse wie Matlab , Canape, Diadem und Programmiererfahrung von Vorteil
  • Selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Führerschein B, C, E
  • Sehr gute Englischkenntnisse und interkulturelles Einfühlungsvermögen
  • Hohe Reisebereitschaft

WAS SIE ERWARTET:

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Fahrversuchen
  • Sicherstellung der Performance und Komfortziele
  • Steuerung von internen und externen Entwicklungspartnern
  • Termin und Kostenplanung
  • Verantwortung für die Funktionsentwicklung der Fahrdynamik
  • Funktionsentwicklung von Fahrkomfort und Vertikaldynamik
  • Abstimmung der Systeme im Fahrversuch
  • Applikation von passiven und geregelten Federungs-, Dämpfungs-, Lenk- und Achssystemen
  • Verfassen von Versuchsberichten
  • Flexibilität andere Themengebiete im Bereich Chassis zu übernehmen (z.B. Bremsen, Fahrwerkregelsysteme, etc.)

WAS WIR BIETEN:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Spannende und vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen

ARBEITSORT: Graz

ARBEITSBEGINN: Ab sofort

ENTGELT: Eine adäquate Bezahlung ist abhängig von der jeweiligen Branche sowie Ausbildung und beruflichen Erfahrung der BewerberInnen, somit ist eine Überzahlung des Mindestgrundgehaltes von EUR 3.440,- für diese Stelle gegeben.