Modulleiter/Bauteilverantwortlicher Fahrwerk (m/w)

IHR PROFIL:

  • Erfolgreicher Abschluss einer höheren, technische Ausbildung (HTL/FH/TU)
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Idealerweise spezifische Kenntnisse auf dem Gebiet der Entwicklung von Fahrwerkskomponenten
  • Gute CATIA V5, NX9/10, Microsoft Office Kenntnisse (zusätzlich Catia V6 Kenntnisse von Vorteil)
  • Motivation, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch
  • Dienstreisebereitschaft

WAS SIE ERWARTET:

  • Sie verantworten die Modulleitung sowie Integration von Fahrwerkskomponenten und -Systemen in den verschiedenen Entwicklungsphasen
  • Sie führen ein Modul und verantworten: - Funktionale und konstruktive Integration von Systemen und Bauteilen      - Erstellung von modulspezifischen Berichten und Dokumenten      - Modulzielerreichung (Kosten, Termin, Gewicht, Qualität, Funktion)      - Fachliche Führung der Modulmitarbeiter      - Lieferanten- und Systemlieferantenführung
  • Sie begeistern sich für die Mitarbeit in diversen Projektteams
  • Sie managen interne und externe Schnittstellen (z.B. Vertretung des zu verantwortenden Modulumfanges in Bauraumbesprechungen und Präsentation der Entwicklungsergebnisse beim Kunden)

WAS WIR BIETEN:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Spannende und vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen

 

ARBEITSORT: Graz

ARBEITSBEGINN: Ab sofort

ENTGELT: Eine adäquate Bezahlung ist abhängig von der jeweiligen Branche sowie Ausbildung und beruflichen Erfahrung der BewerberInnen, somit ist eine Überzahlung des Mindestgrundgehaltes von EUR 2.800,- für diese Stelle gegeben.