Junior Project Engineer Cyber Security (m/w)

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung FH/TU: Informatik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbares
  • Technisches Grundverständnis sowie Verständnis von mechatronischen Systemen
  • Basiskenntnisse über Automotive Bus Systems (Ethernet CAN, Lin…)
  • Kenntnisse der wichtigsten attack vectors wünschenswert
  • Basiskenntnisse der gängigsten Sicherheits-Architekturen wünschenswert
  • Grundkenntnisse der Security Standards (z.B. IE 287001, ISO 21434, IEC 62443…) von Vorteil
  • Kenntnisse über CVSS und weitere Methoden für Gefahren- und Risikoanalysen
  • Basiskenntnisse von Analysetechniken wie FMEA, FTA, FMEDA wünschenswert

WAS SIE ERWARTET:

  • Analyse & Evaluierung spezifischer Kundenprojekte im Bereich Security Anforderungen
  • Abwicklung von Gefahren- und Risikoanalysen (TARA) auf Fahrzeugebene
  • Erstellen von Cyber Security Konzepten lt. Anforderungen
  • Weiterentwicklung der allgemeinen sowie spezifischen Architektur der Cyber Security Anforderungen
  • Unterstützung bei Fragen betreffend technischen Cyber Security Themen innerhalb des Projektes

WAS WIR BIETEN:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Spannende und vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Finanzielle Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen

ARBEITSORT: Graz

ARBEITSBEGINN: Ab sofort

ENTGELT: Eine adäquate Bezahlung ist abhängig von der jeweiligen Branche sowie Ausbildung und beruflichen Erfahrung der BewerberInnen, somit ist eine Überzahlung des Mindestgrundgehaltes zwischen EUR 3.440,- bis 3.570,- auf Basis Vollzeitbeschäftigung für diese Stelle gegeben.