Senior Prozessingenieur (m/w/d)

IHR PROFIL:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen/technischen Bereich (z.B. Studium Verfahrenstechnik, Lebensmittel- und Biotechnologie, Pharmazeutische Technologie, Maschinenbau – Verfahrenstechnik, Verfahrenstechnische Produktion, Anlagenbau, Umwelttechnik etc.)
  • umfangreiche Erfahrung bei der Inbetriebnahme, Dokumentation und Qualifizierung von Anlagen
  • sehr gute Englischkenntnisse ( in Wort und Schrift)
  • sehr gute Selbstorganisation und einen strukturierten Arbeitsstil
  • zeitlich flexibel
  • Sie kennen die Pharmaindustrie und haben bereits mehrjährige Berufspraxis im Anlagenbau

WAS SIE ERWARTET:

  • Arbeiten am verfahrenstechnischen Engineering von Projekten im Prozessanlagenbau für die pharmazeutische oder biotechnologische Industrie
  • Führung eines Projektteam und interagieren mit internen und externen Bereichen
  • Planung die verfahrenstechnische Auslegung und berechnen Grundoperationen bzw. Rohrleitungssysteme
  • Sie sorgen für die Qualifizierung nach cGMP-Regelwerken (IQ und OQ)
  • Inbetriebnahmen in der Fertigung, sowie beim Kunden vor Ort durch
  • Koordination und Kontrolle der Projektdokumentationen
  • internationale Dienstreisen (Reisebereitschaft Großteiles in der DACH-Region, bis zu 6 Monate im Jahr, jedes Wochenende zu Hause)
  • Sie sind die zentrale Ansprechperson des Montage-, sowie Projektteams

WAS WIR BIETEN:

  • Spannende internationale Projekte
  • Gemeinsame Verantwortung
  • Erstklassiges Betriebsklima und Mitarbeiter Benefits
  • Aufstiegsmöglichkeiten

ARBEITSORT: Wien

ARBEITSBEGINN: Ab sofort

ENTGELT: Eine adäquate Bezahlung ist abhängig von der jeweiligen Branche sowie Ausbildung und beruflichen Erfahrung der BewerberInnen, somit ist eine Überzahlung des Mindestgrundgehaltes von jährlich brutto EUR 45.000,00 für diese Stelle gegeben.